Professionelles Webdesign

Ein Internetauftritt zugeschnitten auf Ihr Unternehmen

Professionelles Webdesign

Ein Internetauftritt zugeschnitten auf Ihr Unternehmen

Kopfbereich
Inhalte
Kopfbereich
Inhalte

Responsives Webdesign

Ihre Website optimiert für Smartphones und Tablets

Smartphones und Tablets erobern den Internetmarkt. 50% der Internetuser nutzen jetzt schon das Internet via Smartphone. Tendenz steigend. Die Zahlen sprechen für sich und geben klar den Trend im Webdesign für die Zukunft vor. Demnach werden immer mehr Webseiten nach dem Motto "Mobile First" gebaut. Das bedeutet, dass eine Webseite ebenso auf einem mobilen Endgerät gut bedienbar sein muss, wie auf einem Desktop. Auf Wunsch erstelle ich Ihre Seite nach diesem Kriterium.
Ich achte deshalb auf folgende Punkte:

  • für mobile Geräte optimierte Struktur
  • zeitgemäßes, funktionelles Design
  • einfache Bedienbarkeit
  • für Suchmaschinen optimierte Inhalte

Konzeption

Erst geht es darum zu verstehen, was Sie brauchen

Die Basis für gutes Webdesign ist die Frage, was Sie mit Ihrer Internetpräsenz erreichen möchten. Geht es Ihnen vordergründig um die Präsentation Ihrer Firma oder um den Verkauf von Produkten. Aus den Erkenntnissen dieser Fragen erstelle ich das Konzept für Ihre Webseite.

  • individuell
  • verständlich
  • nachvollziehbar
  • text
    ok
    text
  • bilder
    ok
    bilder
  • erweitern
    erweitern
    erweitern
  • coding
    ok
    coding

Content-Management-Systeme

Pflegen Sie Ihre Website einfach und bequem selbst

Ein Content Management System ( kurz CMS ) ist ein Inhaltsverwaltungssystem. Der Vorteil eines CMS besteht darin, dass Sie selbst und ohne Vorkenntnisse die Inhalte Ihrer Webseite pflegen können. Ich arbeite mit Contao und Processwire. Zwei fortschrittliche Systeme, die sehr flexibel angepasst werden können und permanent weiterentwickelt werden.
Was sind konkret Ihre Vorteile?

  • schnell zu erlernen
  • leicht und schnell bedienbar
  • problemlos erweiterbar
  • keine Programmierkenntnisse erforderlich
  • individuell anpassbar

Was kostet eine Internetseite

Diese Frage ist schwer pauschal zu beantworten. Das wäre ungefähr so, als wenn Sie einen Autohändler fragen, was ein Auto kostet? Sicherlich wird er Sie daraufhin fragen, welche Motorisierung und welche Ausstattung Sie wünschen.
Ebenso verhält es sich bei der Neuerstellung Ihrer Internetseite. Einen Pauschalpreis kann es hier nicht geben, da es maßgeblich davon abhängig ist, was Sie erreichen möchten und welche Features implementiert werden sollen.
Nur zur Orientierung: Der durchschnittliche !! Stundenlohn in der IT-Branche beträgt ca. 70€. An der Erstellung eines Internetauftritts arbeitet man - je nach Komplexität - zwischen 2 und 5 Tage á 8 Stunden. Somit kann man es sich leicht selbst ausrechnen.
Einen genauen Kostenrahmen kann man aber gut im Rahmen eines ersten unverbindlichen Gespräches abstecken oder Sie füllen im Voraus das Formular zur Webseitenprojektierung aus.

    Warum kein Homepagebaukasten

    Selbstverständlich gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von Anbietern, die eine Homepage auf "Knopfdruck" anbieten. Sie zahlen pro Monat einen gewissen Betrag und können loslegen.
    Diese Lösungen bringen aber auch eine Reihe von Einschränkungen mit sich. Deshalb sollten Sie die Pros und Contras abwägen. 

    • Sie können sofort loslegen
    • laufende Kosten
    • Sie müssen sich um alles selbst kümmern
    • relativ unflexibel durch vorgegebene Layouts
    • individuelle, von Ihnen benötigte Features können nicht ohne Weiteres implementiert werden
    • technisches KnowHow ist zum Teil erforderlich

    Zusammenarbeit

    Ein wichtiger Punkt ist das Miteinander. Ohne Ihre Mithilfe geht gar nichts! Was heißt das? In erster Linie erstelle ich Ihre Homepage. Das bedeutet, dass ich dafür verantwortlich bin, Ihnen eine technisch einwandfrei funktionierende Webseite zu liefern.
    Im Zuge der technischen Umsetzung bin ich allerdings auf Ihre aktive Mithilfe angewiesen. Konkret heißt das, dass ich von Ihnen die Inhalte für Ihre Webseite benötige.
    Meine Erfahrung zeigt mir, dass dieser Punkt häufig unterschätzt wird. Oftmals fehlt die Zeit, sich "abends" noch hinzusetzen und Texte zu kreieren und Bilder auszusuchen. 
    Deshalb steht mir ein Netzwerk an Dienstleistern zur Verfügung, die Ihnen diese Arbeit abnehmen können.

      Wartung und Pflege der Webseite

      Wenn Ihre Seite online ist, haben wir die größte Hürde genommen. Dennoch ist es auch hier wieder, wie bei einem Auto.
      Ich empfehle Ihnen daher, dass Sie Ihre Internetseite regelmäßig warten lassen und zwar aus folgenden Gründen:

      • Durchführen sicherheitskritischer Updates
      • Pflege und Aktualität der Inhalte
      • Ergänzung technischer Neuerungen
      • Erweiterung bei zusätzlichen Bedarf ( Geschäftsfelderweiterungen etc. )